"Deadly Dust" (Todesstaub)

Dokumentarfilm und Diskussion mit dem
Regisseur Frieder Wagner

"Deadly Dust" (Todesstaub)
Uranmunition - ein Verbrechen an uns allen

Sonntag, 26.1.14
11.30 Uhr im Kino Arsenal


In nahezu allen Kriegsgebieten wird heutzutage
Uranmunition eingesetzt. Die dabei freiwerdenden
radioaktiven Uranoxidpartikelchen führen zu einer
Verstrahlung der Umwelt und somit auch der Soldaten
beider Seiten und der Zivilbevölkerung vor Ort. Und es
besteht die Gefahr, dass dieser "Todesstaub" in weit
entfernte Gebiete getragen wird - und zwar weltweit!

Tübinger Friedensplenum- Antikriegsbündnis
Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges -
IPPNW Tübingen

flyer-Deadly-Dust1 (pdf, 40 KB)
TodesstaubPlakat (pdf, 700 KB)
logo

Friedensplenum/ Antikriegsbündnis Tübingen e.V.

Nächste Treffen

Wir treffen uns jeden Montag einer geraden Kalenderwoche um 19:30 im Clubraum im 1. Stock des Schlatterhauses, Österbergstr. 2.

Die nächsten Termine:
bitte fragen Sie nach! Kontakt

Nein zum EU-Reformvertrag!

Tübinger Infoportal

Alternatives Medienzentrum, Termine in Tübingen und Umgebung www.tueinfo.de.am

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Status

Online seit 4220 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 16. Nov, 23:38

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB